Tags

, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Oder auch “Das Runde muss ins Eckige” – denn Sport-Allegorien machen im Ruhrpott weitaus mehr Sinn, als klassische Probleme der Geometrie und wer freut sich nicht über Fußball-Zitate? Im Fall des diesjährigen Rock Hard Festivals ist die Mannschaftsaufstellung zwar noch nicht vollständig beschlossene Sache, doch dank internationaler Topspieler, können wir auf ein spannendes Wochenende hoffen. Zwei Positionen sind bisher noch geheim, aber sicher wird hier nicht die Ersatzbank der globalen Metalszene in Anspruch genommen werden. Auch für mich persönlich geht es nach den ersten zehn Spielzeiten dieses Jahr tatsächlich doch noch in die Verlängerung beim alljährlichen Stelldichein im Gelsenkirchener Amphitheater. Auch wenn hier, anders als in der Arena Auf Schalke keine Länderspiele ausgetragen werden, besticht die Location mit ihrer traumhaften Lage am Wasser direkt am Rhein-Herne-Kanal.

Da mir Nachwuchsförderung schon immer sehr am Herzen lag, freue ich mich ganz besonders nach meinem letzten Treffen vor fünf Jahren in Wacken, den isländischen Classic Rock Exportschlager The Vintage Caravan endlich wieder zu sehen. Wer es nicht zu Pfingsten schafft, kann die drei Jungs aktuell auf Tour zusammen mit den Belgiern Black Mirrors sehen. Kommende Woche machen die beiden Bands Halt im TuRock Essen und das pünktlich zum Oster-Sonntag.

Alle bisher bestätigten Bands könnt ihr hier finden – und hoffentlich in den kommenden Tagen mitsamt finaler Running Order auf der RHF Homepage.

ANTHRAX
GAMMA RAY (Erste NRW-Show seit 2015!)
CANNIBAL CORPSE
WATAIN
POSSESSED (Exklusive Festival-Show in Deutschland!) MAGNUM
SKID ROW
SYMPHONY X
FIFTH ANGEL
CARNIVORE A.D.
THE OBSESSED
TYGERS OF PAN TANG
LONG DISTANCE CALLING
THE VINTAGE CARAVAN
HEIR APPARENT
VISIGOTH
CHAPEL OF DISEASE
THE IDIOTS
TYLER LEADS
THE VULTURE

+ weitere 2 Top Acts!

__________________________________________________________________

Rock Hard Festival Homepage

Rock Hard Festival Facebook Page